Buch “Das kaum Cholesterin Kochbuch”

Sven-David MüllerISBN 9783863170196

9,95

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Alle Preise inkl. MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Kategorie:

Beschreibung

Über das Buch
Das kaum Cholesterin Kochbuch

Cholesterin ist ein Problem für tausende Deutsche, denn es zählt zu den körpereigenen Fetten und löst sich damit in Wasser nicht auf. Diese unlöslichen, kleinen Cholesterin-Päckchen treiben durch die Blutbahnen des Körpers und wenn zu viele Cholesterin-Päckchen im Blut sind, lagert sich Cholesterin an den Wänden der Adern ab und es kann zu Verstopfungen im Blutkreislauf führen.
Viele Herzinfarkte und Blutgerinnsel können auf diese Weise entstehen. Gefahr erkannt – Gefahr gebannt könnte man meinen, denn: Wenn wenig Cholesterin im Blutkreislauf unterwegs ist bleiben die Adern frei von Ablagerungen und das Blut kann ungestört zirkulieren. Doch so einfach ist es nicht, da der menschliche Körper laufend Cholesterin produziert und Cholesterin insbesondere durch die Nahrung aufgenommen wird.
Einfach ausgesprochen: Richtige Ernährung führt zu einem geringeren Cholesteringehalt im Blut. Sven David-Müller baut auf dieser einfachen Formel seinen neuen Ernährungsratgeber auf. Jüngste Forschungsergebnisse werden einfach und leserlich zusammengefasst, so dass jeder verstehen kann warum Cholesterin für den Menschen überlebenswichtig ist, aber zu viel Cholesterin gesundheitsschädlich sein kann.
Der Ratgeber enthält darüber hinaus viele leckere Rezepte zur cholesterinbewussten Ernährung. Damit kann die richtige Ernährung, beispielsweise nach einem Herzinfarkt, einfach und lecker gelingen.

Die Autor
Dr. h.c. Sven-David Müller, MSc., gehört zu den führenden Diät- und Ernährungswissenschaftlern Deutschlands und ist durch seine Bücher, Vorträge und Seminare sowie Auftritte in den Medien als Diät und Diabetesexperte bekannt. Er ist erster Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. und leitet das Zentrum und die Praxis für Ernährungskommunikation, Diätberatung und Gesundheitspublizistik (ZEK). 2005 wurde er für seinen ehrenamtlichen Einsatz in der Ernährungsaufklärung mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Im Jahr 2013 verlieh die Progressuniversität Sven-David Müller den Ehrendoktortitel (Doktor honoris causa, Dr. h. c.).

Inhalt: 96 Seiten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen