Tricartil
glutenfreiglutenfrei
laktosefreilaktosefrei

Tricartil

Glucosamin, Chondroitin, Opti-MSM®, Vit. C + Mangan
60 Kapseln
  • Für Gelenke, Knorpel und Knochen
  • Mangan trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung bei
  • Molekulargewicht Chondroitinsulfat ≤ 20 KD
  • Fachinfos für med. Fachkreise verfügbar!

Nur für Onlineshop-Bestellungen

  • Angebotspreis "5 EUR SPAREN"
-24%

NUR ONLINE  15,65

inkl. MwSt. / + Versand

( 264,36 / 1 kg)
Artikelnummer:
PZN 11128246
Nettofüllmenge:
60 Kapseln = 59,2g
Hersteller:
Bio-Life sprl./bvba · rue Camille Hubert 33 · BE-5032 Isnes
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Alle Preise inkl. MwSt.

Beschreibung

Tricartil

Nahrungsergänzungsmittel mit Glucosamin, Chondroitin, Opti-MSM® Vitamin C & Mangan für Gelenke, Knorpel und Knochen

Zutaten: Chondroitinsulfat mind. 90% (290 mg) Quelle: Fisch*, D-Glucosamin HCI (261 mg) Quelle: Krebstiere*, Opti-MSM (Methylsulfonylmethan) (261 mg), Calciumascorbat (82,5% Vitamin C) (33 mg), Mangan-Pidolat (16,5%) (4 mg), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose (± 110 mg); Gesamtgewicht pro Kapsel (± 959 mg);
* aus kontrollierter Fischerei

Verzehrempfehlung: 3 Kapseln pro Tag unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten einnehmen.

Hinweis: Frei von Gluten, Laktose, Saccharose, Hefen und Stärke.

Informationen zum Thema:

  • Mangan trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei.
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung bei und unterstützt so eine normale Knorpel- und Knochenfunktion.
  • Molekulargewicht Chondroitinsulfat ≤ 20 KD.

Eine für den Knorpel wichtige Substanz ist das Glucosamin. Hierbei handelt es sich um ein Proteoglykan, ein Zuckereiweiß, welches Bestandteil der bindegewebigen Knorpelmatrix ist. Des Weiteren spielen im Knorpelstoffwechsel die Chondroitinsulfate eine maßgebliche Rolle, welches Mukopolysaccharide respektive Salze der Chondroitinsäure sind.

Chondroitinsulfate bilden den Hauptbestandteil des Knorpels und kommen außerdem in Haut, Sehnen und Arterienwänden vor.

Mangan, als essentielles Spurenelement, ist unter anderem relevant bei der Bildung von Kollagen und Mukopolysaccharid-Eiweißkomplexen.

Des Weiteren ist im Knorpelstoffwechsel die Ascorbinsäure von Bedeutung. Vitamin C gilt als das wichtigste wasserlösliche Antioxidans des Organismus und ist darüber hinaus unerlässlich für die Eiweißsynthese der Chondrozyten. Ohne Vitamin C kann aus der Aminosäure Prolin nicht das Hydroxiprolin synthetisiert werden, welches mit 11 % der Aminosäuren des Knorpels eine der wichtigsten Aminosäuren darstellt.

Auch der schwefelhaltige Naturstoff MSM, also Methylsulfonylmethan, ist sehr empfehlenswert, denn der Körper benötigt Schwefel unter anderem für die Struktur bestimmter Proteine. Diese werden wiederum als Baustoffe für Knochen, Knorpel, Bänder und Sehnen benötigt.

Eine effektive Nährstoffkombination sollte sich somit idealerweise aus folgenden Nährstoffen zusammensetzen:

  • Chrondroitinsulfat
  • D-Glucosamin HCL
  • Opti-MSM® Methylsulfonylmethan
  • Vitamin C
  • Mangan

 

Wichtig: Personen mit eingeschränkter Glukosetoleranz (insulinabhängigem Diabetes) oder die blutverdünnende Medikamente einnehmen, Personen mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Personen mit bekannter Allergie gegen Fisch oder Schalentiere, schwangere und stillende Frauen sowie Kinder und Jugendliche sollten Glucosamin nicht einnehmen.

 

Zulassungsnr. belg. Gesundheitsministeriums: NUT/AS/ 97/129

Hersteller: Bio-Life sprl./bvba · rue Camille Hubert 33 · BE-5032 Isnes - www.biolife.be

Exklusivvertrieb Deutschland: sanitas GmbH & Co. KG · Billerbecker Str. 67 · D-32839 Steinheim - www.sanitas.de

 

Tricartil / 60 Kapseln / PZN* 11128246

*PZN = Apotheken-Bestellnummer

Nährwertangaben

pro Tagesportion (=3 Kapseln)NRV*
Chondroitinsulfat783 mg-
D-Glucosamin HCI783 mg-
Opti-MSM® (Methylsulfonylmethan)783 mg-
Vitamin C80 mg100 %
Mangan2 mg100 %
* % der Nährstoffbezugswerte (NRV) nach VO (EG) Nr. 1169/2011

Allergene

Chondroitinsulfat mind. 90% (290 mg) Quelle: Fisch*, D-Glucosamin HCI (261 mg) Quelle: Krebstiere*, Opti-MSM (Methylsulfonylmethan) (261 mg), Calciumascorbat (82,5% Vitamin C) (33 mg), Mangan-Pidolat (16,5%) (4 mg), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose (± 110 mg); *aus kontrollierter Fischerei ACHTUNG: Personen mit eingeschränkter Glukosetoleranz (insulinabhängigem Diabetes) oder die blutverdünnende Medikamente einnehmen, Personen mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Personen mit bekannter Allergie gegen Fisch oder Schalentiere, schwangere und stillende Frauen sowie Kinder und Jugendliche sollten Glucosamin nicht einnehmen.

Zutaten

Chondroitinsulfat mind. 90% (290 mg) Quelle: Fisch*, D-Glucosamin HCI (261 mg) Quelle: Krebstiere*, Opti-MSM (Methylsulfonylmethan) (261 mg), Calciumascorbat (82,5% Vitamin C) (33 mg), Mangan-Pidolat (16,5%) (4 mg), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose (± 110 mg); *aus kontrollierter Fischerei

Wichtige Hinweise

ACHTUNG: Personen mit eingeschränkter Glukosetoleranz (insulinabhängigem Diabetes) oder die blutverdünnende Medikamente einnehmen, Personen mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Personen mit bekannter Allergie gegen Fisch oder Schalentiere, schwangere und stillende Frauen sowie Kinder und Jugendliche sollten Glucosamin nicht einnehmen. Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Trocken, nicht über 25° C und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

 Weiterführende Informationen

Warum finde ich hier nur wenige Informationen zu der Wirkungen bzw. den gesunden Eigenschaften vieler Produkte?

Nahrungsergänzungsmittel, kurz NEM genannt, sind keine Arzneimittel, sondern zählen rechtlich zu den Lebensmitteln. Unsere NEM sind quasi Nährstoffkonzentrate. Sie enthalten also Nährstoffe, die Sie auch in Lebensmitteln finden und auch über die Ernährung aufnehmen können. Gemäß der sogenannten „Health-Claims-Verordnung“ der EU ist es den Herstellern und Vertreibern von Nahrungsergänzungsmitteln gesetzlich untersagt, gesundheitsbezogene Aussagen bzw. Wirkaussagen jeglicher Art zu treffen (bis auf einige wenige Ausnahmen, z.B. bei Vitaminen und Mineralstoffen). Daher müssen wir uns leider bei vielen unserer Produkte auf die Nennung der reinen Produkteigenschaften und Zusammensetzungen beschränken. Wir dürfen keine Hinweise auf die vielfältigen Eigenschaften diverser natürlicher Pflanzenstoffe und -extrakte geben. Es steht Ihnen als mündiger Mensch natürlich frei, eine selbstständige Recherche auf dem Buchmarkt oder im Internet durchzuführen, aber bitte nur bei seriösen Quellen! Auch Therapeut*innen, Ärzt*innen, Heilpraktiker*innen oder Apotheker*innen können Sie gut beraten, denn diese Angehörigen der medizinischen Fachkreise sind nicht an die Health Claims Verordnung gebunden und können auch wissenschaftliche Fachinformationen anfordern.

Welches Material verwenden Sie für die Verpackungen?

Wir verwenden für unsere Kapseln, Tabletten und Flüssigextrakte geeignete lebensmittelechte, sortenreine und BPA-freie Kunststoff- oder Glasbehältnisse. Die Produkte aus der Bio-Life Reihe werden nach und nach umgestellt auf eine komplett kompostierbare plastikfrei Verpackung aus natürlichen Rohstoffen. Selbstverständlich sind unsere sortenreinen Kunststoffflaschen (z.B. für CitroBiotic) sehr gut wiederverwertbar.

Wie lange sind die Produkte haltbar?

Dies ist abhängig von der Art und den Eigenschaften des Produkts, aber in der Regel sind sie mindestens 12-24 Monate haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und die Lotnummer befinden sich auf der Verpackung. Optimal ist eine trockene, lichtgeschützte und nicht zu warme Lagerung unter 25°C. Das aufgedruckte MHD orientiert sich an den verwendeten Rohstoffen, die von Natur aus in ihrer Haltbarkeit variieren.

Müssen die Produkte im Kühlschrank gelagert werden?

Eine Lagerung im Kühlschrank ist nicht notwendig. Wichtig ist besonders bei Kapseln und Tabletten, dass diese nach der Öffnung möglichst wenig Feuchtigkeit aufnehmen und keinen hohen Temperaturen oder direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Wir empfehlen einen trockenen, dunklen Ort zur Lagerung. Bei flüssigen Produkten (wie z.B. dem Grapefruitkernextrakt oder Hanf-Öl) kann die Lagerung im Kühlschrank die Haltbarkeit durchaus günstig beeinflussen, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Werden Füllstoffe verwendet?

Wir möchten auf unnötige Zusätze verzichten. Manchmal lässt sich aber die Verwendung eines Füllstoffes bei einigen Produkten oder Rohstoffen leider nicht völlig vermeiden.

Aktuell im Angebot

Sonderangebote und reduzierte Artikel

sanitas Newsletter

Neuigkeiten rund um sanitas Produkte und Aktionen.

Kunden haben sich auch angeschaut

Copyright © 2022 Sanitas
usermagnifiermenuchevron-downcross-circle

Bis 31.07.22 - 50 EUR

Möchten Sie als Testperson an aktuellen Studien teilnehmen, unsere Produkte kostenlos testen und als kleines Dankeschön eine Aufwandsentschädigung?

Nur bis 31.07.22 Aufwandsentschädigung
 50 EUR Amazon Gutschein!

 

Dann prüfen Sie, ob Sie als Testperson für eine aktuelle laufende Studie in Frage kommen.

Nach erfolgter 8-wöchiger Teilnahme an der Studie erhalten Sie von der studiendurchführenden Organisation die Aufwandsentschädigung.

18728