18092379 vita d3k12 30mlvitad3k2 ebenen 1500x1500px 0001 ebene 2 (1)vitad3k2 ebenen 1500x1500px 0002 ebene 1 (1)vitad3k2 ebenen 1500x1500px 0000 ebene 0 (1)
  • 18092379 vita d3k12 30ml
  • vitad3k2 ebenen 1500x1500px 0001 ebene 2 (1)
  • vitad3k2 ebenen 1500x1500px 0002 ebene 1 (1)
  • vitad3k2 ebenen 1500x1500px 0000 ebene 0 (1)
gelatinefreigelatinefrei
glutenfreiglutenfrei
laktosefreilaktosefrei
veganvegan
vegetarischvegetarisch

VITA D3K2

VITAMIN D3-K2 Kombi – 1000 I.E.
30 ml
  • Sonnenvitamin D3 mit 1.000 I.E.
  • Plus Vitamin K2
  • Praktische Pipetten-Braunglasflasche
  • Nur 1 Tropfen pro Tag
  • Ideal bei veganer Ernährungsweise
  • Sicherheit in Apothekenqualität
  • Funktioniert und wissenschaftlich fundiert

 25,85

inkl. MwSt. / + Versand

( 861,67 / 1 L)
Artikelnummer:
PZN 18092379
Nettofüllmenge:
30 ml
Hersteller:
Arktis BioPharma GmbH & Co. KG, 58739 Wickede
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Alle Preise inkl. MwSt.

Beschreibung

Vitamin D3 wird auch als „Sonnenvitamin“ bezeichnet, denn der menschliche Körper benötigt Sonnenstrahlen, damit er ausreichend Vitamin D herstellen kann. Doch manchmal reicht die Sonneneinstrahlung nicht aus: Entweder, weil es in der dunklen Jahreszeit nicht genügend Sonnenstrahlen gibt und wir dazu meist viel zu selten draußen unterwegs sind. Oder die körpereigene Synthese, also Herstellung von Vitamin D3, ist selbst in den hellen Monaten durch Verwendung von Sonnenschutzmittel, die Kleidung (z.B. Verschleierung, lange Hosen oder Hemden) oder schlichtweg durch die Hautpigmentierung eingeschränkt. Wesentliche Faktoren, welche die Bildung von Vitamin D in der Haut beeinflussen, sind also der Breitengrad des Wohnorts, die Dauer des Aufenthalts im Freien, die Verwendung von Sonnencreme, die Jahreszeit bzw. Tageszeit der Besonnung, die Bekleidung, der Bräunungsgrad der Haut, die Größe der exponierten Hautfläche, aber auch die Zusammensetzung der Nahrung. Zur Aufnahme von Vitamin D über die Nahrung ist allenfalls ein ausreichender Fischverzehr, z.B. von Lachs, Sardine, Thunfisch oder eines Konzentrats aus der Fischleber (Lebertran), geeignet. Dies ist für Menschen, die eine vegane oder vegetarische Ernährung bevorzugen natürlich keine Option.

Und woher bekomme ich nun mein Vitamin D?

Die Vielzahl der o.g. Faktoren macht sehr deutlich, dass es schwierig sein kann, im Alltag ausreichend Sonnenstrahlung aufzunehmen. Hier ist unsere Vitamin D3-K2 Kombi eine sehr sinnvolle Unterstützung. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist sehr wichtig, denn Vitamin D hat viele Aufgaben im Organismus:

Vitamin D

  • trägt zur Mineralisation von Knochen und Zähnen bei.
  • trägt zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor und zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei.
  • leistet einen Beitrag zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne und zu einer normalen Muskelfunktion.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Vitamin K2

Im Produkt zusätzlich enthalten ist Vitamin K2. Dieser Nährstoff soll die positiven Effekte von Vitamin D3 verstärken, indem er Proteine wie Osteocalcin aktiviert und das Calcium so besser verwertbar macht.

Basierend auf den Gutachten der EFSA, der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, die die wissenschaftliche Datenlage geprüft hat, sind folgende gesundheitsbezogene Aussagen zu Vitamin K von der Europäischen Kommission bestätigt worden:

Vitamin K

  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur normalen Blutgerinnung bei

Schon gewusst?
Auch Bakterien im menschlichen Darm bilden Vitamin K2. Allerdings ist bisher nicht klar, ob dieses bakteriell gebildete Vitamin auch zur Deckung des Vitamin-K-Bedarfs des Menschen beitragen kann.

Funktionsprinzip

Mithilfe von Vitamin D nimmt der Körper das Calcium aus der Nahrung im Darm auf, doch der Nährstoff soll auch an die richtige Stelle. Deshalb transportieren die von Vitamin K2 mobilisierten Proteine das Calcium in die Hartsubstanz von Zähnen und Knochen.

Eine Einschränkung gibt es allerdings: Wenn Sie gerinnungshemmende Arzneimittel (vom Cumarintyp) einnehmen, ist dieses Produkt leider nicht geeignet, denn das enthaltene Vitamin K2 kann die Arzneimittelwirkung beeinträchtigen.

Verzehrempfehlung

Täglich 1 Tropfen einnehmen

Wichtig! Wenn Sie gerinnungshemmende Arzneimittel (vom Cumarintyp) einnehmen, ist dieses Produkt leider nicht für Sie geeignet, denn das enthaltene Vitamin K2 kann die Arzneimittelwirkung beeinträchtigen.

Nährstoffangaben

Inhaltsstoffepro Tagesdosis (1 Tropfen)%NRV
Vitamin D325 µg**500%
Vitamin K220 µg27 %
% NRV: Nutrient Reference Value (Nährstoffbezugswert) ** 25 µg = 1.000 I.E.

Zutaten

MCT-Öl auf Kokosbasis, Cholecalciferol aus Flechten, Menachinon-7

Wichtige Hinweise

Personen, die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, sollten vor dem Verzehr Rücksprache mit einem Arzt halten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Trocken, nicht über 25° C und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

*% NRV: Nutrient Reference Value (Nährstoffbezugswert) ** 25 µg = 1.000 I.E.

 Weiterführende Informationen

Welches Material verwenden Sie für die Verpackungen?

Wir verwenden für unsere Kapseln, Tabletten und Flüssigextrakte geeignete lebensmittelechte, sortenreine und BPA-freie Kunststoff- oder Glasbehältnisse.

Die Produkte aus der Bio-Life Reihe werden nach und nach umgestellt auf eine 100% komplett kompostierbare plastikfreie Verpackung aus 100% natürlichen Rohstoffen.

Selbstverständlich sind unsere sortenreinen PE-Kunststoffflaschen (z.B. für CitroBiotic) sehr gut wiederverwertbar.

Werden Füllstoffe verwendet?

Wir möchten auf unnötige Zusätze verzichten. Manchmal lässt sich aber die Verwendung eines Füllstoffes bei einigen Produkten oder Rohstoffen leider nicht völlig vermeiden.

Warum finde ich hier nur wenige Informationen zu der Wirkungen bzw. den gesunden Eigenschaften vieler Produkte?

Nahrungsergänzungsmittel, kurz NEM genannt, sind keine Arzneimittel, sondern zählen rechtlich zu den Lebensmitteln. Unsere NEM sind quasi Nährstoffkonzentrate. Sie enthalten also Nährstoffe, die Sie auch in Lebensmitteln finden und auch über die Ernährung aufnehmen können. Gemäß der sogenannten „Health-Claims-Verordnung“ der EU ist es den Herstellern und Vertreibern von Nahrungsergänzungsmitteln gesetzlich untersagt, gesundheitsbezogene Aussagen bzw. Wirkaussagen jeglicher Art zu treffen (bis auf einige wenige Ausnahmen, z.B. bei Vitaminen und Mineralstoffen). Daher müssen wir uns leider bei vielen unserer Produkte auf die Nennung der reinen Produkteigenschaften und Zusammensetzungen beschränken. Wir dürfen keine Hinweise auf die vielfältigen Eigenschaften diverser natürlicher Pflanzenstoffe und -extrakte geben. Es steht Ihnen als mündiger Mensch natürlich frei, eine selbstständige Recherche auf dem Buchmarkt oder im Internet durchzuführen, aber bitte nur bei seriösen Quellen! Auch Therapeut*innen, Ärzt*innen, Heilpraktiker*innen oder Apotheker*innen können Sie gut beraten, denn diese Angehörigen der medizinischen Fachkreise sind nicht an die Health Claims Verordnung gebunden und können auch wissenschaftliche Fachinformationen anfordern.

Wie sieht es aus mit der Qualität und Sicherheit?

Unabhängige Labore in Deutschland überprüfen regelmäßig die Qualität unserer Produkte. Außerdem werden wir und unsere Produkte regelmäßig von den staatlichen Überwachungsbehörden überprüft. Auch die die Rohstoffe für unsere Produkte wählen wir sehr bewusst aus und orientieren uns hier an der Qualität. So besuchen wir z.B. regelmäßig die Plantagen in Südeuropa, auf denen unsere Bio-Grapefruits für unseren Bio-Grapefruitkernextrakt wachsen und stehen in ständigen Austausch mit den Bauern der Kooperative.

Welches Material verwenden Sie für die Verpackungen?

Wir verwenden für unsere Kapseln, Tabletten und Flüssigextrakte geeignete lebensmittelechte, sortenreine und BPA-freie Kunststoff- oder Glasbehältnisse. Die Produkte aus der Bio-Life Reihe werden nach und nach umgestellt auf eine komplett kompostierbare plastikfrei Verpackung aus natürlichen Rohstoffen. Selbstverständlich sind unsere sortenreinen Kunststoffflaschen (z.B. für CitroBiotic) sehr gut wiederverwertbar.

Wie lange sind die Produkte haltbar?

Dies ist abhängig von der Art und den Eigenschaften des Produkts, aber in der Regel sind sie mindestens 12-24 Monate haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und die Lotnummer befinden sich auf der Verpackung. Optimal ist eine trockene, lichtgeschützte und nicht zu warme Lagerung unter 25°C. Das aufgedruckte MHD orientiert sich an den verwendeten Rohstoffen, die von Natur aus in ihrer Haltbarkeit variieren.

Aktuell im Angebot

Sonderangebote und reduzierte Artikel

sanitas Newsletter

Neuigkeiten rund um sanitas Produkte und Aktionen.

Kunden haben sich auch angeschaut

Copyright © 2022 Sanitas
usercartmagnifiermenuchevron-downcross-circle

Bis 31.07.22 - 50 EUR

Möchten Sie als Testperson an aktuellen Studien teilnehmen, unsere Produkte kostenlos testen und als kleines Dankeschön eine Aufwandsentschädigung?

Nur bis 31.07.22 Aufwandsentschädigung
 50 EUR Amazon Gutschein!

 

Dann prüfen Sie, ob Sie als Testperson für eine aktuelle laufende Studie in Frage kommen.

Nach erfolgter 8-wöchiger Teilnahme an der Studie erhalten Sie von der studiendurchführenden Organisation die Aufwandsentschädigung.

18728